Aktuelle Vereinsmitteilungen

 

Liebe Mitglieder, Freunde und Gönner des FC Postbank München.

Zurzeit dreht sich alles um den Umzug der Postbank zum neuen Gebäude in der Werinherstraße.  Der FC Postbank München hofft, das auch unser Sportverein dort Platz finden wird. So schön wie in der Bayerstraße wird es wahrscheinlich nicht mehr werden. Wir werden bestimmt im Juni 2019 schon mehr wissen.

Vor ein paar Tagen war die Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen, es gab einen Rückblick von 2018, Kassenbericht usw. es gab keine Einwände. Die Vorstandschaft wurde im Großen und Ganzen wieder bestätigt.

Vielen Dank für Ihr Vertrauen.

Herbert

Unsere Reise nach Istrien-Kroatien ist in vollem Gange.

Termin Do. 10.10. – 13.10.19, wir wohnen im ***+ Hotel Pineta in Vrsar.

Der Reisepreis beträgt 300.- Euro, für Nichtmitglieder 320.- Euro. Es ist eine Anzahlung von 50.- Euro erforderlich. Die Anreise beginnt am Donnerstag, führt uns über Bled nach Kroatien. Freitag Stadtführung in Vrsar anschließend Zeit zur freien Verfügung. Samstag, Schifffahrt mit Picknick Fleisch-Fisch und Wein auf den Schiff.

Sonntag, Rückreise nach München, vorher besichtigen wir noch die Postojna Höhlen.

Unsere nächsten Veranstaltungen sind:

  • Im April fahren wir in die Fränkische Schweiz zu den Osterbrunnen.
  • Wie jedes Jahr findet im Mai unser Meister-Bowlen statt.
  • Am Samstag, 08.06.2019 fahren wir mit dem Bus nach Obersalzberg, bei schönem Wetter kann man zum Kehlsteinhaus hochfahren, extra zu bezahlen oder zum Kaffeetrinken nach Berchtesgaden.

Am Samstag, 15.06.2019 machen wir die kultigste Stadtrundfahrt mit der Straßenbahn.

  • Samstag, 22.06.2019 Postbank Cup in Köln, es werden noch Fußballer gesucht die den FC Postbank München würdig vertreten.

Ein kurzer Rückblick auf die letzten 3 Monate.

Am 08.12.2019 besuchten wir den besonderen Weihnachtsmarkt Kufstein – Rattenberg.

Zum Abschluss im Jahr 2018 ging`s zum Airport München zur Lichterfahrt.

Januar 2019 war die Besichtigung bei der Bernbacher Nudelfabrik.

Februar standen gleich 2 Termine auf dem Programm.

Zum ersten Mal veranstaltete der FC Postbank München eine Winterwanderung um den Eibsee, 18 Personen hatten bei tollem Wetter einen schönen Tag.

Das Preis Schafkopfen fand zum letzten Mal in der Postbank in der Bayerstraße statt. Es gab für den Sieger 150.- Euro und jeder Teilnehmer bekam einen Preis.

März 2019

Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen

Zum ersten Mal gab`s beim FC Postbank eine Werbefahrt zur Firma Wenatex nach Österreich (Salzburg).

Zum letzten Mal waren wir in Lansing „Dahoam is Dahoam“

Ich hoffe, es ist bei unserem Programm für jeden etwas dabei gewesen.

Wir wünschen allen Mitgliedern und Freunden ein frohes Osterfest und viel Spaß bei unseren Veranstaltungen.

Euer

Herbert Wehr

  1. Vorstand

 

Willkommen

Liebe Mitglieder, liebe Freunde und Gönner des FC Postbank München.

Auch im 47. Jahr fanden wieder sehr viele Veranstaltungen  beim FC Postbank statt.

Ich bin sehr stolz, dass in diesem Jahr  ca. 723 Teilnehmer an den Führungen, Veranstaltungen und Ausflügen teilgenommen haben.

Herbert

Hier ein kleiner Rückblick auf das Jahr 2018:

Der Start war am 25. Januar mit einer Führung in der HB Kunstmühle.

Im Februar  war großer Andrang beim Preisschafkopfen mit 12 Tischen, es gab für jeden einen Preis.

Im März fand unsere Jahreshauptversammlung in der Postbank statt.

Im April stand die Besichtigung „Dahoam is dahoam“ in Lansing auf den Kalender.

Im Mai fand unser Meister-Bowlen in Unterföhring statt.

Am 19.05. machten wir eine Busfahrt nach Straubing, Bogenberg und Sankt Englmar.

Zum 2. Mal nahmen wir an einer Führung bei der Hofpfisterei in der Kreittmayerstraße teil.

Am 7. Juli richteten wir den Postbank Cup in der Görzerstraße aus. Unsere Damen belegten einen 1. und 2. Platz, den Herren erging es leider nicht so gut, es konnte nur der 7. und 8. Platz erzielt werden.

Auch der Firmenlauf stand auf dem Programm, alle der ca. 48 Teilnehmer kamen ans Ziel.

Ende Juli feierten wir in der Postbank Kantine unser Sommerfest mit ca. 108 Personen, es gab Fleisch und Steckerlfisch – Makrele und Forelle. Außer gutem Essen und Trinken, waren auch 150 Cocktails kostenlos inkludiert.

Am 4. August fuhren wir mit dem Bus zur Stadtführung nach Weißenburg, nach dem Essen ging`s weiter zum Brombachsee zur Schifffahrt, auf den Nachhauseweg machten wir noch einen kurzen Stop in Eichstätt.

Wieder einmal war das Dachauer Volksfest auf den Programm, leider fanden sich nur wenige Teilnehmer.

Im September war Wandertag angesagt; diesmal sollte es zum Spitzingsee gehen, leider machte uns das Wetter einen Strich durch die Rechnung. Aber 8 Tage später klappte es mit einer Wanderung um den Schliersee bzw. zum Josephstal.

Im Oktober stand unsere 4 Tages Reise nach Venedig, Treviso und Padua auf dem Programm.

Im November hat das Herbst Bowlen in Unterföhring stattgefunden.

Am 30. November  fand im Postbank Casino unsere Jahresabschlussfeier, mit großer Verlosung statt.

Am 8. Dezember fuhren wir mit dem Bus zu den Weihnachtsmärkten nach Kufstein und Rattenberg.

Zum Abschluss im Jahr 2018 machten wir eine Lichterfahrt am Münchner Flughafen.

Auch 2019  geht es so weiter beim FC Postbank München.

Im Januar: 90 Minuten  Führung bei der Firma Bernbacher in Siegertsbrunn.

Im Februar: Schafkopfrennen in der Postbank, dazu sind alle Mitglieder und Kartler herzlich eingeladen.

Zum ersten Mal macht der FC Postbank eine Winterwanderung um den Eibsee.

Die Jahreshauptversammlung mit Wahlen findet am Mittwoch, den 20.03.2019 um 17:00 Uhr im Raum 5129 in der Postbank statt, um zahlreiches Erscheinen wird gebeten.

Auch zum ersten Mal macht der FC Postbank eine Werbefahrt nach Salzburg zur Firma Wenatex – ohne Kaufzwang.

Im April: Besuch in Lansing „Dahoam is Dahoam.“

Mit dem Bus geht`s zu den Osterbrunnen nach Oberfranken.

Am Dienstag, 07.05.2019 wird der FC Postbank Bowling Meister in Unterföhring ermittelt.

Am Samstag, 08.06.2019 Busfahrt nach Obersalzberg.

Natürlich dürfen wir beim Postbank Cup in Köln auch nicht fehlen.

Juli 2019, der FC Postbank nimmt auch in diesem Jahr wieder am Münchner Firmenlauf teil.

Ob wir unser Sommerfest noch in der Postbank feiern dürfen, ist sehr ungewiss.

Im August machen wir eine Busfahrt nach Kelheim mit anschließender Schifffahrt.

Welches Volksfest wir 2019 besuchen, steht noch nicht fest.

Im September heißt es beim FC Postbank Wandertag – Ziel und Wetter noch unbekannt.

Die Abstimmung bei der Jahresabschlussfeier für unserer

4 Tagesfahrt ergab 65 % der Mitglieder waren für Kroatien 35% für Südtirol.

November Bowlen in Unterföhring am  05.11.2019.

Wo unsere Jahresabschlussfeier stattfindet, kann leider noch nicht abgesehen werden.

Im Dezember wird ein Weihnachtsmarkt besucht.

Ich würde mich sehr freuen, wieder zahlreiche Mitglieder bei unseren Veranstaltungen begrüßen zu dürfen.

Bleiben Sie gesund oder werden Sie gesund.

Nicht zuletzt möchte ich mich noch bei allen Helfern  unserer  Veranstaltungen im Jahr 2018 für ihre tatkräftige Unterstützung recht herzlich bedanken.

Eine schöne Adventszeit, ein Frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch wünscht Euch Eue

w

Herbert Wehr

1.Vorstand

FC Postbank München e. V.

egerer meier

Liebe Mitglieder und Freunde des FC Postbank München.

Im Oktober steht wie jedes Jahr unsere 4-tägige Busreise auf dem Programm.

Dieses Jahr geht’s in den Süden, nach Venedig.

Hier einmal ganz grob einen Überblick. Die Mitfahrer bekommen ein ausführliches Programm extra.

Wir starten am Donnerstag, 11.10.18 um 7:00 Uhr in der Schwanthaler – Mittererstr..   Die Reise führt uns nach Lido di Jesolo zu unserem  4* Hotel Le Soleil.  Nach der Zimmerverteilung Abendessen.

Am Freitag, den 12.10.2018 fahren wir mit dem Bus nach Punta Sabbioni und von dort aus mit dem Schiff nach Venedig. Nach einem Stadtrundgang haben wir Freizeit. Dann zurück zum Hotel und Abendessen.

Herbert
Samstag, den 13.10.2018 starten wir nach Treviso, dort erwartet uns eine Führung und  einer kleiner Imbiss, anschließend Freizeit. Rückfahrt zum Hotel und  Abendessen.

Sonntag, den 14.10.2018 fahren wir nach Padua, dort haben wir eine kleine Stadtführung. Anschließend treten wir mit vielen Erinnerungen im Gepäck die Heimreise nach München an. Wünsche uns allen eine tolle Reise.

Wichtig, Ausweispapiere mitbringen.

Eine Vorschau auf die nächsten Monate beim FC Postbank.

Unser Herbst-Bowling findet am Montag, den 05. November 2018, wie immer in Unterföhring statt.  Beginn 18:00 Uhr, bitte meldet euch recht zahlreich an.

Der Winter kommt bald und schon jetzt beginnt die Vorbereitung für unsere Abschlussfeier. Zum Letzten Mal findet die Feier am Freitag, den 30. November um 18:00 Uhr in der Postbank Kantine Bayerstraße statt.

Es gibt wieder tolle Preise in der Tombola  zu gewinnen z.B.

2 Farbfernseher, Kindle e-book, Wasserkocher, Smartphone, Digitalkamera und vieles mehr.

Zum zweitem mal gibt es die TOP 10 Tombola Preise.

Alle Postbank Mitglieder erhalten ein kostenloses Abendessen. Im Anschluss nach den Ehrungen und dem Losverkauf beginnt der gesellige Teil des Abends mit Musik.

Freiwillige Helfer für den Auf- und Abbau benötigen wir auch in diesem Jahr wieder. Bitte zahlreich bei mir melden, danke.

Am Samstag, 8. Dezember 18, Busfahrt zum Weihnachtsmärkten nach Kufstein und  Rattenberg.

Donnerstag, 13.12.18 Lichterfahrt am Airport München.

Die Postbank zieht nächstes Jahr in ihr neues Domizil um, wie es dort aussieht steht noch in den Sternen, hoffentlich bekommen wir auch die Möglichkeit unsere Feiern dort zu machen.

Noch ein paar Ankündigungen für 2019:

Wir werden wieder ein Schafkopfrennen veranstalten, einen Besuch in Lansing, eine Führung bei MAN und bei der Bernbacher Nudelfabrik.

Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen und vieles mehr.

Die Postbank Köln möchte vielleicht den Postbank Cup 2019 ausrichten.

Ein ganz wichtiger Termin ist unsere Reise 2019 vom 10.10. – 13.10.19.

In den letzten 3 Monaten gab’s einige Veranstaltungen des FC Postbank hier ein kurzer Rückblick.

Rekordbesuch hatten wir heuer bei unserem Sommerfest. Um die 126 Gäste fanden sich in der Kantine in der Bayerstraße ein. Es gab neben Steckerlfisch auch Fleisch, Würste und Garnelen und auch zum Trinken gab’s reichlich. Das Highlight war die Mondfinsternis.

Beim Firmenlauf im Juli fanden sich wieder 50 Teilnehmer ein, es war wieder ein toller Erfolg unseres Teams.

Nicht zu vergessen der Postbank Cup in München. Es waren

2 Herren-Mannschaften und 2 Damen-Mannschaften am Start. Die Herren  enttäuschten mit dem 7. und 8. Platz. Bei den Damen wurde Platz 1 und 2 erkämpft. Die Party in der Postbank war ein tolles Fest.

Der Besuch des Dachauer Volksfests war auch diesmal von der Anzahl der Teilnehmer nicht der Renner.

Die Busfahrt zum Brombachsee mit dem Trimaran und davor eine Führung in Weißenburg, war ein tolles Erlebnis. Zum Schluss haben wir noch den Dom in Eichstätt besucht.

Die Wanderung am 01.09.2018 wurde auf Grund schlechten Wetters abgesagt.

Wünsche allen schöne Herbsttage

Herbert Wehr

1.Vorstand

P.S. Eine wichtige Info habe ich noch für alle unsere Mitglieder, die auf Grund des Vorruhestandes oder aus einem anderen Grund aus der Postbank ausscheiden. Wer sein Heft zugeschickt haben möchte, muss mir oder einem der Vorstände rechtzeitig seine Heimatadresse mitteilen. Bei Zusendung des Heftes beträgt der jährliche Mitgliedsbeitrag 24 Euro.

 

Monika Feldhoff

Liebe Mitglieder, liebe Freunde des FC Postbank,

beim FC Postbank München gibt’s ein Highlight nach dem anderen, aber jetzt der Reihe nach.

 Herbert

Der FC Postbank München lädt alle Mitglieder und Freunde des runden Leders zum Postbank Cup ein. Der Postbank Cup findet am 7. Juli 2018 zum 7. Mal in München statt. Die Sportanlage ist in der Görzerstraße 55 und um 9:00 Uhr beginnen die Spiele. Es kämpfen 12 Herrenmannschaft und

3 Damenmannschaften aus ganz Deutschland um den Sieg. Hoffe auf zahlreiche Fans, die uns bei den Vorbereitungen tatkräftig und beim Siegen unterstützen. Es werden noch freiwillige Helfer gesucht.

Schlag auf Schlag geht es weiter:

wie jedes Jahr findet diesmal, am Dienstag, 17.7.18 der Firmenlauf statt. Es werden wieder ca. 30.000 Läufer am Start sein, feuert bitte unsere Läufer an.

Zum letzten Mal findet unser Sommerfest in der Kantine der Postbank in der Bayerstraße statt.

Freitag, 27. Juli sind alle Mitglieder und Freunde des FC Postbank herzlich eingeladen. Es gibt frisch zubereiteten Steckerlfisch natürlich auch andere Köstlichkeiten Fleisch, Würstel und Garnelen und verdursten braucht auch keiner. Nur gute Laune ist mitzubringen, für musikalische Unterhaltung ist bestens gesorgt. Die Anmeldungen bei mir bis 24. Juli sind erforderlich.

Weiter geht’s am Samstag, 4. August  mit dem Bus zum Brombachsee. Wir starten am Alten Botanischen Garten um 8:00 Uhr nach Weißenburg, anschließend Stadtführung. Nach den Mittagessen fahren wir zum Brombachsee dort haben wir eine 90 Minuten Schifffahrt. Wir machen noch einen kurzen Besuch in Eichstätt anschließend Heimfahrt nach München.

Zum zweiten Mal bieten wir das Volksfest in Dachau an, hoffe es melden sich mehre als das letzte Mal.

Unser Wandertag führt uns zum Spitzingsee, Charly Altmann wird mit uns einen schönen Rundgang machen..

Oktober ist beim FC Postbank immer Reisezeit, wir starten am Donnerstag, 11.10. um 7:00 Uhr mit dem Bus  von der Mittererstraße aus  Richtung Venedig. Unser Hotel liegt in Lido di Jesolo. Freitag besichtigen wir Venedig und am Samstag erkunden wir Treviso mit einer Weinprobe und kleinem Imbiss. Im Preis von 320.- Euro ist wie immer die Busfahrt (Beer Reisen),  4 Sterne Hotel Le Soleil mit Halbpension und Trinkgeldern (Stadtführer und Busfahrer) enthalten. Die Restzahlung muss bis 20. September eingegangen sein. Gute Fahrt und schönes Wetter.  Reiseprogramm wird wieder im Bus verteilt.

Ein kurzer Rückblick von  April bis Juni.

Los ging`s am 18.4.18 mit einer Führung in Lansing „Dahoam is Dahoam“. Dort konnten wir  hinter die Kulissen  schauen. Wir wollen nächstes Jahr nochmals einen Termin in Lansing buchen.

Spärlich besucht war unsere Bowling Meisterschaft, trotz weniger Teilnehmer hatten wir sehr viel Spaß.

Pfingstsamstag war unser Ausflug mit dem Bus nach Straubing, dort hatten wir eine Stadtführung, anschließend fuhren wir weiter nach Bogenberg zum Mittagessen. Weiter ging`s nach Sankt Englmar zum Baumwipfelweg, anschließend Heimreise nach München.

Am 26.6. besuchten wir mit 25 Personen die Hofpfisterei in der Kreitmayerstraße. Es gab eine tolle Brotzeit und anschließend ging`s zur Führung in die Fabrik.

Wer auch mal bei unseren Veranstaltungen mitmachen möchte, über eine Anmeldung würde ich mich freuen.

Liebe Mitglieder und Freunde, bleibt`s gsund und munter. Einen erholsamen Urlaub und eine schöne Zeit wünscht Euch,

Euer

Herbert Wehr

1.Vorstand

 

 

Liebe Mitglieder, Freunde und Gönner des FC Postbank München.

Es tut mir leid, dass unser Sport-Info Heft erst im neuen Jahr bei Euch ankam, das Paket war 29 Tage auf den Postweg.

Auf der Jahreshauptversammlung gab es einen Rückblick 2017, Kassenbericht usw., es gab keine Einwände. Anschließend wurde über den Postbank Cup 2018 gesprochen.

Unsere Reise 11.10. – 14.10.18 führt uns nach Venedig, wir wohnen im 4 Sterne Hotel Le Soleil in Lido di Jesolo. Der Reispreis beträgt 320.- Euro (für Nichtmitglieder 340.- Euro) Es ist eine Anzahlung von 50.- Euro erforderlich.

Die Anreise am Donnerstag führt uns über den Brenner, Verona nach Lido di Jesolo. Abendessen im Hotel.

Freitag fahren wir mit dem Boot von Punda Sabbioni nach Venedig zum Markusplatz, abends wieder zurück zum Hotel, Abendessen.

Samstag fahren wir mit einem Reiseleiter die Proseccostraße nach Treviso,  dort werden wir eine Weinkellerei besichtigten mit Weinverkostung  und inkl. einen Mittagsimbis. Rückfahrt zum Hotel und Abendessen.

Sonntag nach dem Frühstück heißt es „Arrivederci bella Italia“. Vorher werden wir in Padua noch eine kleine Stadtführung haben und dann machen wir uns auf die Heimreise.

Unsere nächsten Veranstaltungen sind:

im April eine Führung in Lansing bei „Dahoam is Dadoam“,  leider habe ich nur 15 Plätze für die Führung erhalten, wir versuchen es im Herbst 2018 oder Frühjahr 2019 nochmal.

Am Montag, 7 Mai um 18:00 Uhr wird unser Bowling-Meister gesucht. Die Meisterschaft findet wie voriges Jahr in Unterföhring statt. Wir starten in drei Kategorien: Profis, Hobby Bowler und Damen ermitteln. Es gibt wieder Pokale und Medaillen für alle Sieger.

Samstag, 19.5.18 macht der FC Postbank eine Busreise nach Straubing mit Stadtführung, Weiterfahrt nach Bogenberg zum Mittagessen. Weiterfahrt nach Sankt Englmar zum Baumwipfelweg anschließt Rückfahrt nach München.

Abfahrt ist um 8:00 Uhr beim Alten Botanischen Garten. Die Fahrt kostet für Mitglieder 25.- Euro (Bus, Stadtführung und Eintritt in Sankt Englmar Trinkgeld). Anmelden bei mir.

Die Hofpfisterei Führung gibt’s am 26.6.18 um 17:00 Uhr.

Es können diesmal 25 Teilnehmen, bitte meldet euch rechtzeitig an.

Am 7. Juli findet der  26. Postbank Cup  in München in der Görzerstraße statt. Es sind alle Mitglieder eingeladen um unsere Mannschaft zu unterstützen, abends ist in der Postbank unsere Player Party. Um eine Schlagkräftige Mannschaft zu bekommen sind alle Fußballer aufgerufen sich zu melden. Bitte beim Felix Meier melden Tel. 5169 2131, danke.

Dienstag, 17.7.18 steht wieder der Firmenlauf auf den Programm, es gibt noch freie Plätze.

Am  27. Juli findet wieder unser Sommerfest auf der Postbank Terrasse statt.

Am 4.8.18 macht der FC Postbank eine Schifffahrt am Ammersee oder eine Plättenfahrt in Burghausen.

Im August fahren mit der S – Bahn zum Dachauer Volksfest.

Ein kurzer Rückblick auf die letzten 3 Monate.

Am 16.12.17 besuchten wir den Weihnachtsmarkt in Ulm.

Donnerstag, 25.1.18 hatten wir eine Führung bei der HB Kunstmühle. Das Interesse war sehr groß, es waren ca. 30 Personen dabei.

Im Februar fand beim FC Postbank München das Schafkopfen statt.

12 Tische kämpften um den ersten Preis von 150 Euro. Es gab für jeden Mitspieler einen Preis.

Ich hoffe, es ist bei unserem Programm für jeden etwas dabei.

Allen Mitgliedern und Freunden ein schönes Osterfest und viel Spaß bei unseren Veranstaltungen.

Euer

Herbert Wehr Wehr

1 Vorstand

Liebe Mitglieder, liebe Freunde und Gönner des FC Postbank München.

Auch im 46. Jahr fanden sehr viele Veranstaltungen  beim FC Postbank statt. Ich bin sehr stolz, dass in diesem Jahr 700 Teilnehmer an den Führungen, Veranstaltungen und Ausflügen dabei waren.

Hier ein kleiner Rückblick über das Jahr 2017.

Los ging`s im Januar mit einer Führung durch das Feuerwehrmuseum.

Im Februar  war großer Andrang beim Preisschafkopfen mit 11 Tischen, es gab für jeden einen Preis.

Im März 2017 stand unsere Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen auf dem Programm.

Im April war die Besichtigung  in der Hofpfisterei.

Im Mai fand unser Meister-Bowlen in Unterföhring statt.

Im Juni Busfahrt nach Füssen und Besichtigung der Wieskirche. Viel Spaß machte auch unsere Floßfahrt von Wolfratshausen nach München.

Im Juli beim Postbank Cup in Hamburg belegten wir den

  1. Platz. Auch der Firmenlauf stand auf dem Programm,
  2. 48 Teilnehmer kamen alle ans Ziel. Ende Juli fand in der Postbank Kantine unser Sommerfest mit ca. 98 Personen statt, Kollege Hans Neudecker bereitete vor Ort Steckerlfisch Makrele und Forelle zu. Es gab außer gutem Essen und Trinken auch super Cocktails.

Am 5. August fuhren wir mit  S-Bahn nach Starnberg, weiter mit dem Schiff nach Leoni dort wo König Ludwig II. seinen Tod fand. Wie schon in den letzten Jahren besuchten wir das Gäubodenvolksfest in Straubing.

Im September war Wandertag nach Andechs angesagt, leider viel die Veranstaltung aus wegen Regen. Besuch auf den höchsten Berg Deutschlands, der Zugspitze. Zum ersten Mal waren wir bei einem Almabtrieb in Österreich.

Im Oktober stand beim FC Postbank München wie immer unsere 4 Tage-Reise nach Polen, Breslau – Krakau auf dem Programm.

Im November war Herbst Bowlen in Unterföhring.

Am 1.Dezember fand in der Postbank Kantine unsere Jahresabschlußfeier statt, mit großer Verlosung.

Am 16. Dezember besuchten wir mit der Bahn den Ulmer Weihnachtsmarkt.

Auch 2018  geht es so weiter beim FC Postbank München.

Im Januar: 90 Minuten  Führung bei der Kunstmühle beim Hofbräuhaus.

Im Februar: Schafkopfrennen in der Postbank, da sind alle Mitglieder und Kartler herzlich eingeladen.

Im März: Jahreshauptversammlung ohne Wahlen, findet am Donnerstag, 15.3.18 um  17:00 Uhr in Raum 5129 in der Postbank statt, bitte kommt recht zahlreich.

Im April: Besuch in Lansing „Dahoam is Dahoam.“

Am Montag, 7.5.2018 wird der FC Postbank Bowling Meister in Unterföhring ermittelt. Samstag, 19.5.18 Busfahrt nach Straubing, Weiterfahrt nach Stankt Englmar zum Baumwipfelweg.

Juni: Besuch bei der Hofpfisterei in der Kreittmayerstraße 5.

Am Samstag, 7.7.18 Postbank Cup in der Görzerstr. Wir suchen noch freiwillige Helfer, wer Lust hat, einfach bei mir melden.

17.7.18 wie jedes Jahr findet der Firmenlauf statt. Das Postbank Sommerfest ist in der Kantine am 27.7.18, für Essen und Trinken wird bestens gesorgt.

Im August möchten wir eine Plättenfahrt auf dem Inn machen.

Welches Volksfest 2018 wir besuchen steht noch nicht fest.

Im September heißt es beim FC Postbank Wandertag, Ziel noch unbekannt, Wetter auch.

Der Oktober, 4 Tagesfahrt mit dem Bus nach Venedig.

November, Bowlen in Unterföhring. Am 30.11.18 findet wieder unsere Jahresabschlußfeier in der Postbank statt.

Im Dezember, Busfahrt nach Rattenberg Österreich zum Weihnachtsmarkt. Lichterfahrt am Flughafen.

Würde mich sehr freuen, wenn wieder viele Mitglieder bei unseren Veranstaltungen teilnehmen.

 Bleiben Sie gesund oder werden Sie gesund.

Gerne möchte ich mich noch bei allen Helfern an unseren Veranstaltungen im Jahr 2017 recht herzlich bedanken.

Eine schöne Adventszeit, ein Frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch wünscht Euch Euer

 

Herbert Wehr

1.Vorstand FC Postbank München

P.S. Der FC Postbank München sucht einen der bei der Gestaltung des Sport-Info mithelfen könnte.

Neumitglieder

Hochzeit2Hochzeit3

Jahreshauptversammlung am 16.3.17

Liebe Mitglieder, Freunde und Gönner des FC Postbank München.
Die Jahreshauptversammlung ist zu Ende, es gab einen Rückblick von mir und der Kassenbericht 2016 durfte auch nicht fehlen, es gab keine Einwände.
Bei den Neuwahlen wurde der alte bzw. der neue Vorstand für die nächsten 2 Jahre bestätigt.
Als ich das Ok für die Polenreise bei meinen Vorständen einholte, waren schon einige etwas skeptisch, ob überhaupt der Bus voll wird. Bei der Jahresabschlussfeier wurde das Reiseziel bekannt gegeben und der Bus war Mitte Dezember bereits ausgebucht. Also unsere Reise 2017 geht nach Polen, nach Krakau und Breslau. Der Termin ist Donnerstag 12.10. bis 15.10 2017. Aufgrund hoher Nachfrage wollen wir einen Doppeldecker buchen, es könnten noch einige mitfahren. Der Reisepreis beträgt 300.- Euro. Eine Anzahlung von 50.- Euro sind erforderlich.
Hier ein kleiner Überblick, die Anreise geht über Dresden nach Oppeln. Wir übernachten im 3 Sterne Hotel im Mercure im Stadtzentrum von Oppeln. Nach der Zimmerverteilung nehmen wir das Abendessen im Hotel ein.  Am Freitag fahren wir nach Breslau mit Stadtbesichtigung und Einkaufbummel. Dann geht`s wieder zurück nach Oppeln. Am Samstag steht Krakau auf unserem Programm, auch wieder mit Stadtbesichtigung und Freizeit, und anschließend wieder zu unserem Hotel.  Am Sonntag heißt es wieder Abschied nehmen von Polen und Rückreise nach München.
Unsere nächsten Veranstaltungen sind:
im April haben wir eine Führung bei der Hofpfisterei, leider habe ich nur 11 Plätze für die Führung erhalten, wir versuchen es 2018 noch mal.
Am Montag, den 8. Mai um 18:00 Uhr ist unser Meister-Bowling in Unterföhring, wie voriges Jahr werden wir wieder in drei Kategorien Profis, Hobby Bowler und Damen ermitteln. Es gibt wieder Pokale und Medaillen für alle Sieger.
Am Samstag, 3.6.17 macht der FC Postbank eine Busreise nach Füssen mit Stadtführung, auf der Rückreise besuchen wir noch die Wieskirche. Abfahrt ist um 8:00 Uhr beim Alten Botanischen Garten. Die Fahrt kostet für Mitglieder 15.- Euro (Bus, Stadtführung und Trinkgeld). Anmelden bei mir.
Am  10.  Juni  ist  unser  Highlight  und  zwar  unsere  Floßfahrt  von  Wolfratshausen  nach München. Es sind noch Plätze frei.
Weiter geht’s, am Samstag, 24.6.17 findet der Postbank – Cup in Hamburg statt, es werden noch viele Fußballer gesucht, bitte beim Meier Felix Tel. 2131 melden, danke.

Donnerstag, 13.7.17 steht wieder der Firmenlauf auf den Programm, es gibt noch freie Plätze.
Am 28. Juli findet wieder unser Sommerfest auf der Postbank Terrasse statt.
Im Juni-Juli ist die Landshuter Hochzeit, da ich in der Zeit an der Nordsee in Urlaub bin, habe ich bis jetzt niemanden gefunden der unserer Gruppe führt. Wer Lust hat soll sich melden.
Am 5.8.17 macht der FC Postbank eine Schifffahrt am Starnberger See, wir besuchen die Stelle, wo unser König Ludwig ins Wasser ging.
Im August fahren wir auch wieder zum Gäuboden Volksfest nach Straubing.
Zwei wichtige Sachen betreff Zugspitze und Almabtrieb.
Am Samstag, den 16.9. wäre eine Busfahrt zum Almabtrieb nach Stubaital oder Zell am Ziller.
Am Dienstag, 19.9. Busfahrt nach Ehrwald mit der Gondel auf die Zugspitze.
Für beide Veranstaltungen benötigen wir je eine Anmeldung bis spätesten zum 31.5.17.
Ein kurzer Rückblick auf die letzten 3 Monate.
Am 10.12.16 besuchten wir den Weihnachtsmarkt in Altötting und Schloss Tüssling mit dem Bus und es waren tolle Weihnachtsmärkte die sollte man gesehen haben. Natürlich hatten wir eine Kirchenführung in Altötting, die dürfte nicht fehlen.
Samstag, 28.1.17 stand die Münchner Feuerwehr – Führung auf dem Programm. Das Interesse war sehr groß, es waren ca. 50 Personen dabei.
Im Februar fand beim FC Postbank München das Schafkopfen statt. 11 Tische kämpften um den ersten Preis von 150 Euro. Es gab für jeden Mitspieler einen Preis.
Ich hoffe, es ist bei unserem Programm für jeden etwas dabei.
Allen Mitgliedern und Freunden ein schönes Osterfest
Euer

Herbert Wehr
1. Vorstand

HerzlichWillkommen1

07_kalender 01_dank

wei%ef%bf%bdbierglas nachwuchs_monika-felix_meier

 

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Freunde und Gönner des FC Postbank München.

Wie jedes Jahr steht beim FC Postbank München die 4-Tagesfahrt an. Diesmal geht’s nach Straßburg. Hier schon mal ein kurzer Überblick, die Mitreisenden bekommen ein ausführliches Programm.

Los geht’s am Donnerstag, 13.10.16 um 7:00 Uhr an der Schwanthaler-Mittererstraße. Die Reise führt uns über Stuttgart, Karlsruhe und Kehl nach Straßburg.

Gleich am ersten Tag haben wir eine Führung im Europäischen Parlament.

Weiterfahrt zum Hotel IBIS, Zimmerverteilung, anschließend gehen wir ins Restaurant zum Abendessen.

Am Freitag, 14.10.16 haben wir eine Stadtbesichtigung in Straßburg, der Stadtführer bringt uns die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt näher. Anschließend Fahrt mit dem Schiff auf der IIe. Das Gruppenfoto darf natürlich auch nicht fehlen, dann ist Zeit für einen Einkaufbummel. Abends geht’s wieder ins Restaurant zum Abendessen.

Am Samstag, 15.10.16 fahren wir nach Colmar zur Elsässischen Weinstraße, mit einem geführten  Stadtrundgang. Zu Mittag werden wir einen Flammkuchen

essen. Nach dem Stadtbummel fahren wir weiter zum Weinort Dambach-la-Ville.

Nach einer Weinprobe geht´s fröhlich mit der Bahn durch malerische Weinorte.

Rückfahrt zum Hotel, Abendessen wieder im Restaurant.

Sonntag, 16.10.16 fahren wir nach Hochkoenigsbourg.

Von dort aus können wir mit einen letzten Blick über das Elsass, Abschied von Frankreich nehmen. Um ca. 19:00 Uhr werden wir München erreichen.

Ich wünsche uns allen eine schöne Reise.

Ein kurzer Rückblick der letzten 3 Monate, was alles beim FC Postbank München passierte.

Auch heuer stand mit 45 Personen der Firmenlauf auf dem Programm. Es war wieder ein toller Erfolg unserer Läufer.

Unser Sommerfest am 29.7.16 sprengte heuer jeden Rahmen. Weit über 90 Mitglieder und Freunde fanden sich in der Kantine ein. Es gab Fleisch-Köstlichkeiten, auch der Steckerlfisch durfte nicht fehlen.

Zum ersten Mal hatten wir eine Cocktailbar geordert, es gab Drinks mit und ohne Alkohol. Bei 350 servierten Cocktails kann man sagen, das war super.  Die Party ging bis früh morgens.

Wie jeden August fuhren wir wieder mit dem Schiff, dieses Mal war der Königssee bzw. Stankt Bartolomä das Ziel. Der Wettergott spielte einigermaßen mit, es gab keinen Regen. Gegen 19:00 Uhr waren alle wieder in München.

Das Dachauer-Volksfest wurde dagegen gar nicht angenommen, es gab nur 2 Anmeldungen und die hatten dann kurzfristig auch noch abgesagt.

Großen Anklang fand dagegen die Wanderung um der Schliersee. Knapp 30 Personen hatten sich am Starnberger Bahnhof eingefunden. Nach der Wanderung kehrten wir dann in Schliersee ein.

Eine Vorschau auf die nächsten Monate beim

FC Postbank München.

Das Herbst-Bowling findet wie immer in Unterföhring statt. Termin: Montag, 7.11.16 um 18:00 Uhr. Bitte meldet euch recht zahlreich an.

Ich darf euch unsere Abschlussfeier ans Herz legen, die Feier findet wie jedes Jahr in der Kantine der Postbank in der Bayerstraße statt. Es gibt ein reichhaltiges Abendessen für alle Mitglieder, zum ersten Mal wird auch kein Unkostenbeitrag verlangt. Nichtmitglieder zahlen

10.- Euro.

Eine großartige Tombola erwartet euch wie  z.B.

2 Fernseher, Drucker, ein Kindle Reader, Digital Kamera, Wasserkocher, Navi, Rasierer usw, zudem werden noch 9 TOP Preise verlost,  siehe auf Seite 14.

Es werden einige Mitglieder für ihre Treue beim

FC Postbank München geehrt.

Einfach anmelden und zu unserer Feier kommen.

Noch was in eigener Sache. Um ein Fest zu organisieren benötigen wir auch Helfer, die beim Auf- und Abbau mitmachen. Auch für die Bar werden noch Damen und Herren gesucht (ca. 2 Stunden Bardienst).

Der Dezember bietet auch 2. Highlights.

 Am Samstag, 3.12.16 fahren wir mit dem Nostalgie Dampfzug rund um München.

Für Mitglieder kostet die Fahrt nur 10.- Euro. (statt 16.- €). Einfach anmelden und den Betrag überweisen.

Zum Abschluss dieses Jahres haben wir noch eine Busfahrt zum Weihnachtsmarkt nach Altötting mit Stadtführung und danach geht’s um Schloss Tüssling.

Abfahrt wie immer bei unseren Tagesfahrten ist der Alte Botanische Garten.

Hoffe auf zahlreiche Anmeldungen.

Wichtig ist:

Die Reise 2017 findet vom 12.10. bis 15.10.17 statt. 

Ich wünsche Euch allen einen schönen und sonnigen Herbst.

Herbert Wehr

1.Vorstand

PS: Eine wichtige Info habe ich noch für alle unsere Mitglieder, die aufgrund des Vorruhestandes oder aus anderen Gründen aus der Postbank ausscheiden.

Wer sein Sport-Info Heft zugeschickt haben will, muss mir oder einem der anderen Vorstände rechtzeitig seine Adresse mitteilen, danke.

Bei Zusendung des Heftes beträgt der jährliche Mitgliedsbeitrag 24,- Euro.            

neumitglieder

dichtl

Hochzeit_Trauerfall

 

Neumitglieder (2)

Neumitglieder